Veranstaltungen Januar – Februar 2020 | Events January – February 2020

Freitag, 17.01.2020, 19 Uhr I Eröffnung FRAMING IDENTITY. Der fotografische Blick der Generation Y, Ort: halle267

Es sprechen
Regine von Monkiewitsch, 1. Vorsitzende, Museum für Photographie Braunschweig
Barbara Hofmann-Johnson, Leiterin, Museum für Photographie Braunschweig
Anne Wriedt und Franziska Habelt, Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und
Kuratorinnen der Ausstellung, Museum für Photographie Braunschweig
ab 20 Uhr: Artist Talks & Party

Samstag,18.01.2020, 12 Uhr | Artist Brunch, Talks & InstaMeet, Ort: halle267

Sonntag, 26.01., 16 Uhr | Finissage & Kuratorinnenführung Zonenrandgebiet, Ort: Torhäuser
Ausstellungsführung mit Barbara Hofmann-Johnson (Museumsleiterin und Kuratorin der Ausstellung)
im Dialog mit Andreas Bormann, Peter Green, Irene Heimsch und Iris Selke

Sonntag, 26.01., 15 Uhr | Sonntagsführung, Ort: halle267
durch die Ausstellung „Framing Identity“

Mittwoch, 29.01.2020, 19.30 Uhr | Artist Talk, Ort: halle267
Harry Hachmeister und  Ira Konyukhova im Gespräch mit Dr. Susanne Holschbach und
Prof. Dr. Ulrike Bergermann (Hochschule für Bildende Künste Braunschweig)

Donnerstag, 06.02.2020, 13-20 Uhr | Happy Thursday, Ort: halle267
freier Eintritt, verlängerte Öffnungszeiten & Kuratorinnenführung um 18 Uhr

Dienstag, 18.02.2020, 19 Uhr | Identität im Bild – eine Annährung an die Generation Y, Ort: halle267

In dem Jour fixe No 7 steht das Nachdenken über individuelle und gesellschaftliche Identität der Generation Y im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Diplom-Psychologen Arne Schmid werden die Kuratorinnen Anne Wriedt und Franziska Habelt mit den Teilnehmer*innen anhand ausgewählter Werke der Ausstellung „Framing Identity“ über die psychologische Relevanz von Identität diskutieren und darüber sprechen wie die Identität einer Person und einer Generation entstehen kann.
Arne Schmid ist in Braunschweig in der Psychotherapie tätig und wird seine Erfahrungen in das Gespräch einfließen lassen.
Kosten: 5€ inkl. Eintritt/ Mitglieder kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Sonntag, 23.02.2020, 16 Uhr | Finissage mit Artist Talk & Karnevals-Aktion, Ort: halle267
14-16 Uhr
Was sagt ein Porträt-Foto darüber aus, wer wir wirklich sind? Passend zu Min Kims Arbeit „Eine abstrakte Aktion für Schönheit“ können alle Besucher*innen einen Selbstversuch mit Schminke und Trampolin starten.
16 Uhr
Ausstellungsführung mit Anna Tiessen (beteiligte Künstlerin) und Anne Wriedt &
Franziska Habelt (Kuratorinnen der Ausstellung, Museum für Photographie Braunschweig)
Eintritt: kostenlos zzgl. Eintritt


Interesse an einer Führung?
Buchungen von Sonderführungen sind für Gruppen jeder Altersklasse individuell möglich.
Bitte wenden Sie sich an Franziska Habelt unter vermittlung@photomuseum.de