Veranstaltungen April – Juni 2018 / Events April – April 2018

 

7. Juni 2018: HAPPY THURSDAY, freier Eintritt & verlängerte Öffnungszeiten bis 20.00 Uhr

18.00 Uhr: Kuratorinnenführung durch »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment« mit Barbara Hofmann-Johnson, Torhäuser

24. Juni 2018, 16 Uhr: Finissage & Kuratorinnenführung durch »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment« mit Barbara Hofmann-Johnson, Torhäuser

Öffentliche Führungen:  sonntags 16.00 Uhr (in den Torhäusern)         

Am 1. Donnerstag (03.05.+07.06.18) im Monat freier Eintritt & Führung um 18.00 Uhr (Torhäuser und halle267), die beiden Ausstellungen bleiben am 1. Mai 2018 geschlossen.

Eintritt: 3,50 € /ermäßigt 2 €,
Kombiticket für beide Orte: 5,00 € /ermäßigt: 3,00 €

Ausstellungsorte:

Museum für Photographie Braunschweig
Helmstedter Straße 1
38102 Braunschweig
Dienstag–Freitag 13.00–18.00 Uhr
Samstag–Sonntag 11.00–18.00 Uhr

halle 267 – städtische galerie braunschweig
Hamburger Strasse 267
38114 Braunschweig
Dienstag–Sonntag 15.00–18 Uhr
Donnerstag 15.00–20.00 Uhr

————————————–

Programm zum Eröffnungswochenende

27. April 2018, um 19.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung „Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment
Fotografien, Projektionen, Bücher, Objekte“
Ort: Museum für Photographie Braunschweig, Torhäuser, Helmstedter Straße 1

28. April 2018, um 19 Uhr
Eröffnung der Ausstellung „Nobody’s Library. STEPHEN GILL’S PHOTOBOOKS & Young PhotoBook. Fotobücher von Studierenden und AbsolventInnen deutscher Kunsthochschulen“, mit BarTalk & Musik von M△R
Ort: halle267 – städtische galerie braunschweig, Hamburger Str. 267

29. April 2018, 12.00-16.00 Uhr

12.00 Uhr: Ausstellungsführung mit Stephen Gill und The PhotoBookMuseum, Ort: halle267
13.00 Uhr: Kuratorinnenführung durch »Young PhotoBook« mit Franziska Habelt und Anne Wriedt und den beteiligten KünstlerInnen Julia Debus, Conrad Hübbe, Kristina Jurotschkin, Jana Mila Lippitz und Nils Stelte, Ort: halle267
16.00 Uhr: Künstlervortrag mit Stephen Gill, in englischer Sprache, Ort: Torhäuser

3. Mai 2018: HAPPY THURSDAY, freier Eintritt & verlängerte Öffnungszeiten bis 20.00 Uhr

18.00 Uhr: Kuratorinnenführung durch »Young PhotoBook« mit Franziska Habelt/Anne Wriedt, halle267
19.30 Uhr: Kuratorinnenführung durch »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment« mit Barbara Hofmann-Johnson, Torhäuser

Programm zum Internationalen Museumstag am 13. Mai 2018, 12.00-16.00 Uhr

12.00 Uhr: Präsentation der Publikation zur Ausstellung Stephen Gill „Look Both Ways“ und Kuratorinnenführung mit Barbara Hofmann-Johnson, Ort: Torhäuser
14.00 Uhr: Ausstellungsrundgang »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment« mit Kuratorin Barbara Hofmann-Johnson, in englischer Sprache, Ort: Torhäuser
15.00 Uhr: KünstlerInnengespräch mit Dona Abboud, Max Eicke und Vladimir Unkovic, Moderation: Anne Wriedt, Museum für Photographie Braunschweig und Kuratorin der Ausstellung »Young PhotoBook. Fotobücher von Studierenden und AbsolventInnen deutscher Kunsthochschulen«, Ort: halle267- städtische galerie braunschweig
16.00 Uhr: Familienführung »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment«, Ort: Torhäuser

+++++++++++

Jenseits des Sichtbaren. Fotografische Erzählung als Spur
Curtis Anderson I Louisa Clement I Owen Gump I Sigmar Polke | Anna Vogel

03.02. – 08.04.2018

Eröffnung: Freitag, 02.02.2018,19 Uhr
Öffnungszeiten: Di-Fr 13-18 Uhr / Sa+So 11-18 Uhr

Es sprechen
Regine von Monkiewitsch (Vorstand, Museum für Photographie Braunschweig e. V.)
Barbara Hofmann-Johnson (Leiterin, Museums für Photographie Braunschweig e. V.)

Vortrag,
Samstag, den 03.02.2018 um 17 Uhr
„Bildspuren und Spurenbilder“, Vortrag von Prof. Dr. Ilka Becker, HBK Braunschweig (7€/erm. 5€/Mitglieder frei)

Ausstellungsführung im Dialog, Sonntag, den 04.02.2018 um 15 Uhr
Dialogische Führung durch die Ausstellung mit den KünstlerInnen (Rundgang im Eintrittspreis enthalten)

Ausstellungsrundgang, Freitag, den 23.02.2018, 18.30 Uhr
mit Barbara Hofmann-Johnson, Leiterin Museum für Photographie Braunschweig und Prof. Dr. Susanne Pfleger, Leiterin Städtische Galerie Wolfsburg (Rundgang im Eintrittspreis enthalten)

Vortrag, Samstag, den 03.03.2018 um 15.00 Uhr
„Wie der Spiegel der Welt transparent wird: Fotografien von Sigmar Polke“, Dr. Stefan Gronert, Sprengel Museum Hannover (7€/erm. 5€/Mitglieder frei)

Öffentliche Führungen, jeden Sonntag um 16 Uhr (Führung im Eintrittspreis enthalten)

Veranstaltungsort: Torhäuser, Helmstedter Str. 1, Braunschweig

+++++++++

“Beyond the Visible. Traces in the Photographic Narrative”
Curtis Anderson I Louisa Clement I Owen Gump I Sigmar Polke | Anna Vogel

03.02. – 08.04.2018

Opening reception: Friday, 02.02.2018,19 Uhr
Opening Times: Tue-Fri, 1-6pm, Sat & Sun 11am-6pm

Speakers
Regine von Monkiewitsch (Vorstand, Museum für Photographie Braunschweig e. V.)
Barbara Hofmann-Johnson (Leiterin, Museums für Photographie Braunschweig e. V.)

Lecture: February 3rd, 2018, 5pm: Picture Traces and Trace Pictures,” lecture, Prof. Dr. Ilka Becker, HBK Braunschweig (7€/red. 5€/members free)

Talk and exhibition tour with the participating artists: February 4th, 2018, 3pm included in the ticket price (included in the ticket price)

Exhibition tour: February 23rd 2018, 6.30 pm, with Barbara Hofmann-Johnson, Director, Museum für Photographie Braunschweig in dialogue with Prof. Dr. Susanne Pfleger, Director Städtische Galerie Wolfsburg (included in the ticket price)

Lecture: March 3rd 2018, 3pm:  „Wie der Spiegel der Welt transparent wird: Fotografien von Sigmar Polke“, lecture, Dr. Stefan Gronert, Sprengel Museum Hannover (7€/red. 5€/members free)

Guided tours, every Sunday, 4pm (included in the ticket price)

Adress: Torhäuser, Helmstedter Str. 1, Braunschweig

*********************

Archiv:

Eintracht/Zwietracht?? I Veranstaltungen

Film Footage Fotografie | Veranstaltungen

Jürgen Becker. New York 1972 | Veranstaltungen