Aktuell

Double Dialogues

Ute Behrend | Ute Mahler
Käthe Buchler | Julia Margret Cameron

Double Dialogues zeigt mit Käthe Buchler und
Julia Margaret Cameron zwei Positionen aus der historischen Sammlung des Museums für Photographie Braunschweig im Dialog zu Arbeiten der Künstlerinnen Ute Behrend (*1961) und Ute Mahler (*1949). Zum ersten Mal präsentiert die Ausstellung Fotografien aus dem Märchenalbum von Käthe Buchler. Zudem wird die Serie Zirkus Hein von Ute Mahler in teils neu angefertigten Abzügen und Varianten präsentiert. Die mit dem Julia Margaret Cameron Preis dotierte Serie Bärenmädchen von Ute Behrend konzentriert sich ebenso wie die Arbeit Cowboys auf Fragen der Identität und imaginäre Bildwelten. Mit der Portraitfotografie Junge Frau mit Ananas von Julia Margaret Cameron wird die Ausstellung um eine vierte Postion aus den historischen Anfängen der Fotografie ergänzt.

-> Mehr Informationen zur Ausstellung

-> Jour Fixe | Cowboyhüte und Ballkleider


Double Dialogues presents two positions from
the historical collection of the Museum für Photographie Braunschweig with Käthe Buchler and Julia Margaret Cameron and sets them in a dialogue with works by the artists Ute Behrend (*1961) and Ute Mahler (*1949). For the first time, the exhibition presents photographs from the fairy tale album by Käthe Buchler. The series Circus Hein by Ute Mahler is presented in partly new made prints and variants. Ute Behrend’s series Bärenmädchen endowed with the Julia Margaret Cameron Prize focuses on questions of identity and imaginary visual worlds. Julia Margaret Cameron’s portrait photography Junge Frau mit Ananas adds a fourth item to the exhibition from the historical beginnings of photography.